Infos/Spoiler zu Staffel 15

      Question: Will we be seeing Delilah again anytime soon on NCIS? –Alex
      Ausiello: We should be seeing her on Feb. 27… and yet we won’t, though for a valid reason. In that episode, McGee’s worst nightmare comes true when NCIS strikes a deal with Paul Triff (returning guest star French Stewart), giving the convicted murderer a 48-hour furlough at his former residence — aka McGee’s current home! — in exchange for information that can convict Gabriel Hicks. Having to house a caged-up killer under his own roof, McGee smartly sends Delilah and the twins away (and tries to hide all evidence of the babies).

      Quelle

      Was ist das denn bitte für ein schräges furlough, bei dem der Kerl in McGees Wohnung wohnt??? oO Klar, war seine alte Wohnung, aber dennoch. Das ist doch auch voll die Gefahr für McGee und seine Familie.
      Uh, danke für den Link, Kerstin. Da hab ich direkt mal reingeschaut.
      Bei den Bildern von Gibbs und Ducky fiel mir gleich auf, wie alt die zwei geworden sind. Das Bild von McGee finde ich Horror! Die Haare, der Bart.... er sah mal so gut aus (so Staffel 7-12...).
      Abbys Bild ist sehr süß; ebenso das von Elli, Vance und Palmer. :)


      I got lost on the way, but I'm a supergirl and supergirls don't cry.

      Neu

      Question: Have you heard anything yet about how Abby is leaving NCIS? —Jane
      Ausiello: Only that leading up to the end of her 15-season run, Pauley Perrette has aimed to scatter Easter eggs for longtime fans to find. “Her approach to [leaving] is to have fun with this,” Rocky Carroll told Matt Mitovich. “What she has been doing for her fans is make sprinkle in callbacks, certain Abby-isms, these little treats that the diehard NCIS fans will recognize. It’s her ‘farewell’ card to the audience, where people will see it and go, ‘Oh my god, that’s from Season 2, when this happened with Tony’ or ‘when this happened with Kate.’ She’s trying to take you on this treasure hunt, where every time you’re watching one of her scenes there’s a throwback to a previous season.”

      Quelle

      Ach, das klingt cool, da bin ich gespannt drauf :) Da müssen wir dann gut aufpassen, dass wir die Ostereier auch finden :D Das ist jedenfalls eine coole Idee, die auch sehr zu Abby passt. Und klingt auch gar nicht danach, als hätten wir einen traurigen Abschied in Form eines Charaktertodes ;)

      Neu

      MissTessa schrieb:

      Und WAS genau soll das heißen ? Es gibt Rückblenden aus verschiedenen Staffeln und Episoden... UND ? Das sagt doch aber nicht aus WIE Abby die Serie verlassen wird.



      Das heißt, dass Ausiello es eben auch nicht weiß und noch nichts darüber gehört hat, sondern eben nur, dass es diese
      Eastereggs geben wird. Wahrscheinlich wird man das Geheimnis auch nicht lüften, bis eben die entsprechende Folge
      gesendet wird. Fände ich persönlich auch gut.

      Neu

      Die Eastereggs hatte ich jetzt aber auch nicht als direkte Flashbacks verstanden, sondern mehr so als Anspielungen auf alte Szenen. Zum Beispiel, dass es eine Szene gibt, wo sie eine OP-Kappe bemalt und die dann trägt, wie sie in Staffel 1 oder 2 mal mit Kate gemacht hatte (da hatte sie mit jemandem anderen gewettet, ob Kate die Kappe aufziehen würde). Also Szenen, die an alte Szenen angelehnt sind, aber keine Flashbacks in dem SInne.