12x05 The San Dominick / San Dominick

      Ja, ich fand auch komisch das Gibbs plötzlich so viel Ahnung von Bomben haben soll. Als er das letzte mal eine entschärfte (Staffel 7?) hat er den falschen Draht gekappt. Damals ging die Bombe bloß nicht hoch, weil sie sowieso nicht explodiert wäre. Wie er das diesesmal so locker hinbekommen hat lässt sich also höchstens mit McGees Worten vom Anfang der Folge erklären: "Er ist eben Gibbs!" ;)
      Ich kann mich eigentlich @Mrs. Mallard nur anschließen: Ich fand die Folge auch richtig gut. Ich mag "richtige Navy-Folgen" auf dem Schiff und fand auch die Übung am Anfang sehr unterhaltsam. Außerdem: Gibbs im engen, schwarzen Kapuzen-Pullover? Da sag ich doch nicht Nein. ;) Dass Agent Borin mal wieder am Start war.. joar. Ich fand die Szenen mit ihr ganz nett, aber dass quasi nebenher erwähnt wird, dass Tony tatsächlich eine Affäre mit der FBI-Tussi Leia hatte, war mir ein bißchen over. Wahrscheinlich weil ich diese Leia Pendergast schon in der anderen Folge nicht sonderlich mochte. Nun ja. Ansonsten war die Folge ja ganz gut, auch wenn die Piraten etwas zimperlich sind. ^^ Und seit wann ist Gibbs eigentlich Experte für Bomben?! Fand ich sehr interessant, dass er die "mal eben" entschärft.


      I got lost on the way, but I'm a supergirl and supergirls don't cry.