1x02 Hung Out to Dry

      rainbow71 schrieb:

      Sehr schön finde ich das wir zum Beispiel wieder in Gibbs' Keller anfangen


      Das mag ich auch sehr gerne; es gibt der Serie zu Anfang irgendwie eine gewisse Beständigkeit, weil ja auch in Folge 1x01 Gibbs zu Beginn und am Ende am Boot arbeitet. Mich würde es total interessieren, wie Mark Harmon die Arbeit am Boot bzw. später mit Holz fand. In seiner Rolle als Gibbs muss er ja ziemlich oft mit Holz arbeiten; in Folge 1x02 baut er schließlich mit dem kleinen Sohn des Getöteten Marines das Baumhaus fertig.

      Ich mag diese Folge sehr gerne. Kate gehört nun zum Team; flirtet weiterhin mit Gibbs; und freundet sich mit Abby direkt an. Die Harmonie passt einfach direkt zwischen dem Team (das sich ja gerade erst neu bildet; denn auch Tony ist ja noch nicht so lange dabei und Kate ganz frisch). Auch Ducky finde ich ganz wunderbar - er hat so viel Charme und Witz in den ersten Folgen. Ich finde, das kommt später etwas zu kurz.

      Ach, übrigens auch schön, dass JAG Anwalt Lt. Bud Roberts noch einmal auftaucht. Das Spin-Off mochte ich nicht so gerne, weil dort noch so vieles unausgereift ist (z.B. die Caps, die sie im Spin-Off tragen). Das finde ich in den NCIS Folgen schon viel besser. Die technischen Unterschiede sind ja sowieso schon krass, wenn man die alten Folgen von 2003 heute noch mal schaut (also nicht nur die Technik, die das Team verwendet, sondern eher die Technik/Qualität der Filmaufnahmen und der DVDs).


      I got lost on the way, but I'm a supergirl and supergirls don't cry.
      Mich würde mal interessieren, wie kriegt er seine selbst gebauten Boote eigentlich aus dem Keller. Man konnte seine Boote ja schon in einigen Folgen sehen. Ich glaube jedenfalls, dass es seine gebauten Boote waren, oder.

      Liat schrieb:

      Mich würde mal interessieren, wie kriegt er seine selbst gebauten Boote eigentlich aus dem Keller. Man konnte seine Boote ja schon in einigen Folgen sehen. Ich glaube jedenfalls, dass es seine gebauten Boote waren, oder.


      Ja, in späteren Staffeln ist das Boot fertig. Er tauft es "Kelly" und segelt es runter nach Mexiko zu Mike Franks. Wie es aus dem Keller bekommen hat, wird nie aufgeklärt, aber es gibt dazu ja einen eignen Thread mit Vermutungen und Spekulationen. ;)


      I got lost on the way, but I'm a supergirl and supergirls don't cry.